[ORF Report 26.03.2013] Kampf gegen Windräder

Bildschirmfoto 2013-04-07 um 23.42.19Österreich setzt auf Windenergie, um die Abhängigkeit von Gas oder importiertem Atomstrom zu verringern. Das Ökostromgesetz vom Juli 2012 hat das Fördervolumen nahezu verdoppelt, und Niederösterreich erlebt einen Wettlauf der Windparkbetreiber um Standorte. Dutzende Bürgerinitiativen fürchten, dass das Wein- und das Waldviertel mit Windrädern verstellt werden. Und Experten warnen: Für so viel Windenergie ist unser Stromnetz zu schwach. Münire Inam und Eva Maria Kaiser berichten. → Film ansehen

Scroll to Top